· 

Klettern im Kletterwald Schwindelfrei in Brühl

Am Samstag, den 16.04.2016 sind bei sehr  wechselhaftem Wetter 21 jugendliche Schwimmer und der Jugendausschuss  im Kletterwald bei Brühl klettern gegangen.

 

Nach einer etwas verspäteten Einweisung konnte das Klettern beginnen. Für die Wetterlage war der Wald sehr gut besucht und deshalb mussten wir auch oft ein wenig warten, um in die luftigen Höhen zu gelangen. Dem ein oder anderen war mitunter etwas mulmig, aber alle haben ihre Aufgaben im Parcour gemeistert.

 

Es folgt ein kurzer Bericht von Seiten der Kinder: „ Es war kalt und nass, aber es war trotzdem schön. Im Wald hat man den Regen meistens nicht mitbekommen. Wir sind oft in kleinen Grüppchen geklettert. Mir hat es Spaß gemacht und die Kinder, die ich begleitet habe, hatten auch viel Spaß. Am Baum waren meistens die Ängste vergessen. Wir haben uns die Zeit genommen, die wir brauchten, um sicher durch einen Parcour zu gelangen. Allerdings gab es trotz aller Vorsicht einige Probleme. In unserem letzten Parcour blieb ein Mann, der nicht zu unserer Gruppe gehörte, hängen und brauchte Hilfe vom sehr freundlichen Kletterpersonal. Genau an der gleichen Stelle blieb dann auch ein Kind von uns hängen. Es konnte ebenfalls gerettet werden, ohne den Parcour verlassen zu müssen. An einer weiteren Stelle hat sich dann ein Kind mit der Sicherung verheddert. Auch hier konnte alles gut gelöst werden. Zum Glück sind alle ruhig geblieben. Ein freudiger Moment war, als ein Eichhörnchen mit uns um die Wette geklettert ist.“

 

Ich als Jugendwartin finde es jedes Mal richtig super, wie sich alle Kinder und Jugendlichen unterstützen und Spaß zusammen haben, obwohl sie aus verschiedenen Schwimmgruppen und Mannschaften kommen.

 

Ein großer Dank geht an unserer Begleiter: Berit Engel, Anke Adamek, Sabine Mähne, Ulrike Winkler und Antje Kaiser. Ohne deren Unterstützung wäre der Aufenthalt im Kletterwald für die Jugendwartin Anja Kaempf sehr stressig gewesen.

 

Anja Kaempf, Svenja Kaempf

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

+49 (0)228 611218

Montag, Dienstag, Donnerstag

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

mail@sc-hardtberg.de

Geschäftsstelle

Kirchplatz 8

53123 Bonn