Kurse

Ziel ist neben der Förderung der allgemeinen Gesundheitspflege auch die Berücksichtigung der demographischen Entwicklung der Bevölkerung und die sich damit wandelnden Interessen unserer Mitglieder. Die Kurse werden von ausgebildeten Fachübungsleitern geleitet und basieren auf der aktuellen Trainingsmethodik. Verschiedene Kurse sind nach dem Gütesiegel “Sport Pro” des Deutschen Sportbundes zertifiziert. Um sich für einen Kurs des SC-Hardberg anzumelden steht Ihnen das Anmeldeportal  zur Verfügung. Genauere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle.

Aquajogging

Dieses Kursangebot richtet sich an sportgesunde und sporterfahrene, belastbare Kursteilnehmer, die bereits Aqua Fitnessport betrieben haben und die grundlegenden Aqua-Jogging-Schritte mit und ohne Aqua-Belt (Schwimmgürtel) beherrschen. Die Trainigsintensität ist im Bereich der „moderaten aeroben Ausdauerzone (Puls 110-130)“ mit Spitzen in der „aeroben Ausdauerzone (Puls 130-150)“ angesiedelt, mit den Zielen der Verbesserung der körperlichen Fitness, der Optimierung von Stoffwechselprozessen, Fettverbrennung, Body-Shaping, Stressabbau unter Ausnutzung der physikalischen Eigenschaften des Wassers. Durch den Einsatz von Musik sollen Rhythmik und Spaß erhöht werden. Die jeweils wechselnden Aqua-Jogging-Sequenzen werden durch Aqua Fitnessübungen unter Einsatz folgender Hilfsmittel: Beinschwimmer, Aqua-Disks, Aqua-Bretter, Aqua-Balls, AquaHandschuhen, sowie Pool-Nudeln untermalt bzw. intensiviert.


Aquafitness

Der Kurs richtet sich an sportgesunde, Sport erfahrene, belastbare Kursteilnehmer, die bereits Aqua Fitnessport betrieben haben und die grundlegenden Work-Out-Figuren beherrschen. Die Trainingsintensität ist im Bereich der „moderaten aeroben Ausdauerzone (Puls 110-130)“ mit Spitzen in der „aeroben Ausdauerzone (Puls 130-150) “ angesiedelt, mit den Zielen der Verbesserung der körperlichen Fitness, der Optimierung von Stoffwechselprozessen und der Fettverbrennung, Body-Shaping, Stressabbau unter Ausnutzung der physikalischen Eigenschaften des Wassers. Durch den Einsatz von Musik sollen Rhythmik und Spaß erhöht werden. Die jeweils wechselnden Work-Out-Sequenzen umfassen Aqua Fitnessübungen unter Einsatz folgender Hilfsmittel: Beinschwimmer, Aqua-Disks, Aqua-Bretter, Aqua-Balls, Aqua-Handschuhen, Aqua-Stepern, Aqua-Boxing-Gloves sowie Pool-Nudeln.


Eltern Kind Schwimmen

Das Medium Wasser stellt einen geeigneten Bewegungsraum zum Spielen und Toben dar. Schwimmen bedeutet für diese Altersgruppe ein zielgerichtetes Bewegen und Bewegenwollen des Kindes im Wasser, welches durch die Eltern oder Auftriebs- und Schwimmhilfen unterstützt wird. Hier werden die Grundelemente des Bewegens im Wasser mit Unterstützung der Eltern unter fachlicher Anleitung erfahren und erprobt.


Bronze Kurs

Der Bronzekurs richten sich an Kinder die das Schwimmen verbessern wollen, bzw ein Schwimmabzeichen erwerben sollen. Das Kursangebot findet donnerstags und samstags statt.


Intensiv Kurse

Die Intensivkurse richten sich an Kinder die das Schwimmen in kurzer Zeit erlernen wollen, bzw ein Schwimmabzeichen erwerben sollen. Die Kursangebote finden meistens in den Schulferien statt.