· 

Wasserski

Am 14. Juni kämpften sich 18 mutige Schwimmer durch den Berufsverkehr nach Langenfeld. In den Abendstunden fuhren die Teilnehmer mit diversen Gegenständen ihre Runden auf dem See. Egal ob standardmäßig auf Wasserskiern, auf dem Wakeboard oder ganz gewagt zu Dritt auf dem Kneeboard, alle hatten trotz der etwas kühleren Temperatur riesigen Spaß. Doch wer zu gewagt seine Kunststücke vorführe wurde oft genug mit einem halben Freiwasserschwimmen durch den See bestraft. Die Trainer wären stolz auf uns gewesen. Auch die unerprobten Teilnehmer konnten ihr Können beweisen. Die meisten haben schnell durchblickt, wie es sich am Besten auf den Wasserskiern fährt. Zum Schluss der Veranstaltung durften alle wieder mit Hilfe der Seilbahnanlage vom Steeg ins Wasser Springen. Anschließend ging es mit leerem Magen erschöpft wieder traditionsgemäß zu Burger King. Den Muskelkater gab es am nächsten Tag mal wieder gratis dazu. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

+49 (0)228 611218

Montag, Dienstag, Donnerstag

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

mail@sc-hardtberg.de

Geschäftsstelle

Kirchplatz 8

53123 Bonn